Dienstag, 5. Januar 2016

Welcome 2016, Bye Bye Blog

Liebe Leserinnen, liebe Leser

2016 ist da, die Blogger vom See wünschen Euch alles Gute fürs neue Jahr. Der Informationsgehalt in unserem Blog wird ab sofort abnehmen, da die Konzentration nun den anstehenden Prüfungen gilt.

Wir haben durch das Bloggen und das Modul Digital Marketing von unserem Dozenten Bruno Bucher viel gelernt und neue Erfahrungen sammeln dürfen. Wir hoffen, dass wir Euch einiges davon in angenehmer Art und Weise hier im Blog vermitteln konnten. Wir möchten euch an dieser Stelle für Euer Interesse herzlichst danken. Wir sind von Euch und den zahlreichen Besuchen unseres Blogs begeistert. Seit der Durchführung der Umfrage über eure Lieblingsthemen haben sich die Seitenaufrufe mehr als verdoppelt!

Das digitale Marketing ist und bleibt auch in Zukunft ein grosses Thema, welches viele Personen beschäftigt. Es eignet sich perfekt um die eigenen Ideen ohne grosse Kosten zu verwirklichen und der breiten Masse ein Produkt oder sonst etwas zu präsentieren. Geschickt umgesetzte Werbevideos beispielsweise werden viral so schnell verbreitet, dass beinahe die ganze Welt darüber in Kenntnis gesetzt wird.

Zum Abschluss möchten wir es nicht versäumen, Euch zwei Beispiele von jungen Musikern aufzuzeigen, welche sich ausschliesslich über digitale Medien vermarkten. Das unterstützen wir natürlich gerne, denn den jungen Musikern ist bereits einiges gelungen. 

Falls euch die Musik ebenfalls gefällt, ist das Teilen in den sozialen Medien natürlich erlaubt und erwünscht.

Metamorphunk

Sechs Musiker aus Thun und dem Gürbetal die sich zusammengetan haben um Rock, Reggae, Funk, Blues und Soul zu verbinden und so ein unwiderstehlicher Musikmix zu kreieren. 

Website: http://www.metamorphunk.ch 

Facebook: https://www.facebook.com/Metamorphunk-190662934420782/timeline

mx3: http://mx3.ch/metamorphunk 

Maximizerz
Maximizerz aus Bern produzieren Deep House, fügen soulige Vocals hinzu und vermischen dies mit live gespielter Violine, Posaune und Saxophon. Ihre Mischung aus elektronischer und akustischer Musik überzeugt das Publikum und läßt kein Tanzbein stillstehen.

Website: http://www.maximizerz.ch/

Instagram: https://www.instagram.com/maximizerz/

Facebook: http://www.facebook.com/maximizerz

Soundcloud: http://soundcloud.com/maximizerz

Youtube: http://www.youtube.com/MaximizerzCH

mx3: http://www.mx3.ch/artist/maximizerz

iTunes: http://itunes.apple.com/ch/album/no-regret/id946343765

Beatport: http://www.beatport.com/release/no-regret/1429494

Es ist natürlich nicht ausgeschlossen, dass wir hier zu einem späteren Zeitpunkt erneut bloggen werden. Sei dies in Zusammenhang mit der Digitalisierung oder sonstigen Themen, die euch interessieren könnten. In diesem Sinne würde es uns freuen, wenn ihr dennoch ab und zu auf unserem Blog vorbeischaut.